Gebäudeversicherung Rechner

Wohngebäudeversicherung für Ferienhaus

Home / Blog / Wohngebäudeversicherung für Ferienhaus

FerienhausversicherungFür jeden der ein Ferienhaus hat, ist es immer schön mal vom Arbeitsalltag Abstand zu nehmen und einfach zu entspannen, egal ob in der Stadt, auf dem Land oder in einem Waldgebiet. So schön das auch ist, um eine Wohngebäudeversicherung für ein Ferienhaus zu bekommen, bedarf es einer gründlichen Recherche. Ein Ferienhaus versichern, ist jedoch ein Muss für jeden der sein Hab und Gut liebt, obwohl dies in der

Was muss beim Versicherer unbedingt eingedeckt sein?

Sie kennen ja die Gegebenheiten und Gefahren die nicht nur mit einem Haus zusammenhängen, sondern auch mit dem Inhalt. Drei große Gefahren sollten Sie bei der Gebäudeversicherung immer mit abdecken. Feuer! Zu einem Feuer kann es oft kommen, und daran müssen Sie nicht einmal Schuld sein. Ein Nachbar kann es entfachten, ein Gewitter kann es entfachen, ja oder sogar ein Kabelbrand. Daher ist diese Gefahr immer mit einzuschließen. Zudem sollte auch die Gefahr Sturm/Hagel mit in Ihrer Ferienhausversicherung beinhaltet sein. Hier brauche ich wohl nicht auf die aktuellen Wetterkapriolen hinweisen. Auch wichtig wenn Sie Wasserleitungen in Ihrem Ferienhaus haben, hier das Leitungswasser mit einzuschließen. Wie schnell passiert es das doch auch bei neuen Häusern, Leitungen platzen durch Überdruck oder Fehlfunktionen. Hier muss man schnell reagieren und eine Trocknungsfirma kostet sehr viel Geld.

Worauf sollten Sie zusätzlich achten?

Natürlich sind das nicht die einzigen Gefahren die man beachten sollte, wenn man sein Ferienhaus versichern möchte. Hier gleich mal zurück zum Thema Umwelt und Unwetter. Natürlich können Sie sich nicht nur vor Stürmen und starkem Hagel absichern, sondern auch gegenüber Hochwasser, Vulkanausbrüchen, Erdrutschen oder auch Schneedruck. Letzteres ist sehr interessant wenn Sie ein Flachdach besitzen, hier kommt es öfters dazu, dass sich im Winter sehr viel Schnee anhäuft und somit der Druck auf das Dach sehr groß wird. Hier wird natürlich geraten die sogenannte Elementarversicherung mit abzuschließen. Lesen Sie bei Versicherungsgesellschaften „Wohngebäudeversicherung bei Ferienhaus“, sollten Sie auch immer aufs Kleingedruckte achten. Es gibt viele Kriterien bei verschiedenen Gesellschaften, die direkt zur Ablehnung der Ferienhausversicherung führen. So zum Beispiel, wenn die Gebäudeversicherung vorschreibt in welchen Zustand das Ferienhaus sein sollte. Hier wird immer auf Bauweise, Bauart und Baujahr geschaut. Sollten Sie keine Vorversicherung haben, wenn Sie ein Ferienhaus kaufen, müssen die Alarmglocken angehen, da dies eines der größten Ausscheidungskriterien sind wenn man ein Ferienhaus versichern möchte.

Wie bekommt man den perfekten Partner für seine Gebäudeversicherung?

Wohngebäudeversicherung für Ferienhaus, dies liest man öfters wenn man sich mit speziellen Gesellschaften beschäftigt, die dieses Risiko zeichnen. Hier reicht es nicht aus wenn man zum nächsten Versicherungsbüro geht, um sich ein Angebot einzuholen. Für eine Ferienhausversicherung, wird geraten schon zu einem Makler zu gehen oder Mehrfachagenten, die den Überblick über den gesamten Markt haben. Nur so können Sie sicherstellen, dass sie das perfekte Angebot für sich finden. Wichtig hier, sich mehrere Angebote anzuschauen und zu vergleichen, welche Gebäudeversicherung am besten für Sie ist.

Zusätzlich wichtig!

Nicht nur Ihr Haus ist von Gefahren betroffen. Was ist mit dem Inhalt des Hauses? Was ist, wenn auf Ihrem Grundstück jemand zu Schaden kommt? Daran sollten Sie zusätzlich denken, wenn Sie Ihr Ferienhaus versichern und eine Gebäudeversicherung abschließen. Die Hausratversicherung. Inhalte die in Ihrem Ferienhaus sind müssen abgesichert sein. Passiert etwas mit Ihrem Ferienhaus, ist meist nicht nur das Haus an sich gefährdet, sondern auch der Inhalt dessen. Achten Sie hier auf eine ausreichende Versicherungssumme. Ist das Grundstück auf der das Ferienhaus gebaut ist auch Ihr Eigentum, müssen Sie dringend auch auf eine Haftpflichtversicherung für weitere, sonstige Gefahren abschließen. Wie schnell kommt im Winter jemand zu Sturz oder Eiszapfen fallen herab. Hier müssen Sie gewappnet sein.

Nehmen Sie sich also ein bisschen Zeit um eine Ferienhausversicherung abzuschließen, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Nicht überall wo „Wohngebäudeversicherung für Ferienhaus“ draufsteht, ist auch wirklich alles drin was Sie brauchen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (132 Stimmen, durchschnittlich: 4,80 aus 5)
Loading...