Gebäudeversicherungs Vergleich

  • 100% Unabhängig
  • 100% Kostenlos
  • Top Tarife
  • Schnell und einfach
Jetzt vergleichen

Immobilie Teilverkauf

Immobilie TeilverkaufHaben Sie sich als Eigenheimbesitzer schon einmal überlegt, ob sich der Immobilienverkauf lohnt? Schließlich sind die Immobilienpreise stark gestiegen und ein hoher Verkaufserlös wäre durchaus möglich. Doch wohin soll man im hohen Alter gehen, wenn der Bezug zum Wohnhaus immer noch Bestand hat? Der Teilverkauf einer Immobilie ist, besonders für ältere Menschen mit Wohneigentum, ein lukratives Geschäft. Der Verkäufer veräußert nur einen Teil der Immobilie und erhält dafür einen gewissen Prozentsatz des Immobilienwerts. Ein unabhängiger Gutachter ermittelt den Immobilienwert nach den gesetzlichen Richtlinien. Mit der dem Immobilie Teilverkauf erhält der Verkäufer ein Nießbrauchrecht. Das bedeutet, dass Sie als Verkäufer weiterhin in der Immobilie wohnen bleiben, oder diese im hohen Alter vermieten können. Sie gefährden Ihre Altersvorsorge nicht und können mit sich mit dem Geld einen schönen Lebensabend gönnen. Für den verkauften Teil der Immobilie zahlen Sie an den neuen Eigentümer einen geringen, vorher vertraglich festgelegten Betrag, der wie ein Mietbeitrag anzusehen ist. Sie erhalten bis zu 50 % vom gesamten Immobilienwert ausgezahlt und können sich Ihre Lebensträume bereits vor Rentenbeginn verwirklichen.

Mehr Geld durch Teilverkauf

Welche Vorteile bietet so ein Verkauf?

Wer schon lange im Eigenheim lebt, der möchte die Umgebung im Alter ungern verlassen und sich eine neue Bleibe suchen. Eigentlich will man die Kapitalanlage fürs Alter nicht aufgeben, denn vielleicht können die Mieteinnahmen später, die Kosten für das Pflegeheim auffangen und stellen eine wichtige Altersvorsorge dar. Mit dieser Checkliste haben Sie alle Vorteile des Immobilie Teilverkauf im Überblick:

  • Gutachter ermittelt Verkehrswert
  • Bis zu 50% vom Verkehrswert ausbezahlt, mindestens 100.000 EUR
  • Teilweise Verkauf, größte Anteil bei Ihnen
  • Nießbrauchrecht auf Lebenszeit
  • Objekt kann von Ihnen vermietet werden
  • Alle Rechte und Pflichten bleiben bei Ihnen
  • Teilverkauf der Immobilie an stillen Teilhaber

Was ist beim Teilverkauf einer Wohnung zu beachten?

Da der Auszahlungsbetrag mindestens 100.000 EUR beträgt, muss die Wohnung mindestens 200.000EUR Wert sein. Angesichts der hohen Immobilienpreise, ist diese Summe keineswegs unrealistisch. In zahlreichen Städten und Ballungsgebieten ist der Wohnraum knapp und dementsprechend hoch ist die Nachfrage. Für den teilweisen Verkauf können Sie eine hohe Summe erhalten und bleiben weiterhin rechtmäßiger Teileigentümer am Objekt. Sie können Ihren Lebensabend in der Wohnung verbringen, während Sie auf der anderen Seite, Geld für die schönen Dinge im Leben übrighaben. Weiterhin können Sie die Wohnbereiche nutzen, die Wohnung im hohen Alter vermieten und die Mieteinnahmen für Ihre Zwecke verwenden. Für den verkauften Anteil zahlen Sie lediglich einen geringen Entschädigungsbetrag.

Wie wird ein teilweiser Verkauf eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung vorgenommen?Immobilien Teilverkauf

Wenn Sie ein Einfamilienhaus mit Anliegerwohnung besitzen, dann ist die Überlegung eines Teilverkaufs eine gute Idee. Das Einfamilienhaus mit Anliegerwohnung kann Ihnen viel Geld einbringen, wenn der Gesamtwert des Objekts 200.000 EUR übersteigt. Verkaufen Sie die Wohnfläche anteilig und nutzen Sie das Einfamilienhaus mit Wohnung wie bisher. Die Einliegerwohnung können Sie weiterhin vermieten oder für eine Pflegekraft bereithalten. Haben Sie Platz für ein Familienmitglied, denn wer weiß ob die Kinder später noch einmal Hilfe brauchen. Sie sind auf der sicheren Seite und können mit dem ausbezahlten Geld viel anfangen. Fangen Sie noch vor Rentenbeginn an zu leben und nutzen Sie den Immobilien Teilverkauf.

Wie verhält es sich beim teilweisen Verkauf von einem Einfamilienhaus?

Ein freistehendes Haus bringt viel Geld ein. Es stellt sich nur die Frage, wo man in Zukunft wohnen möchte, wenn das Objekt verkauft ist. Anders verhält es sich beim Immobilie Teilverkauf, denn Sie bleiben nach wie vor in den eigenen vier Wänden. Sie verkaufen nicht das gesamte Objekt, sondern nur einen Teil und können bis zu 50% vom Verkehrswert erzielen. Ein unabhängiger Sachverständiger führt ein Wertermittlungsverfahren durch und ermittelt den tatsächlichen Wert Ihres Hauses. Selbst wenn Sie im hohen Alter in eine Pflegeeinrichtung umziehen müssen, können Sie von den Mieteinnahmen profitieren und müssen sich keine Sorgen machen. Ihr Einfamilienhaus gehört zu großen Teilen Ihnen und auch die Rechte und Pflichten gehen Ihnen nicht verloren.

Was passiert beim teilweisen Verkauf bei einem Zweifamilienhaus?

Veräußern Sie Ihr Zweifamilienhaus zum Teil und profitieren Sie nach wie vor von den guten Wohnqualität und dem Selbstbestimmungsrecht. Durch den teilweisen Verkauf erhalten Sie ein Nießbrauchrecht über den veräußerten Teil, sodass Sie weiterhin Herr der Lage sind. Erhalten Sie einen fairen Preis für die Doppelhaushälfte, denn ein unabhängiger Gutachter ermittelt nach dem Wertermittlungsverfahren. Mindestens 100.000EUR könnten Ihnen schon bald zur freien Verfügung stehen und Sie könnten sich endlich einmal etwas leisten. Durch den Teilverkauf einer Immobilie entstehen Ihnen keine Nachteile, selbst die Altersvorsorge bleibt bestehen. Später können Sie das Zweifamilienhaus vermieten und von den Mieteinnahmen profitieren.

Finanzielle Freiheit durch Teilverkauf

Wie funktioniert der Teilverkauf beim Mehrfamilienhaus?

Sie haben ein Mehrfamilienhaus und wollen einen Teil davon gewinnbringend verkaufen. Die Deutsche Teilkauf bietet Ihnen ein einzigartiges Konzept an, das Ihnen viele Vorteile bringt. Sie verkaufen den vereinbarten Mehrfamilienhaus Anteil und erhalten dafür einen Preis, der sich an dem Ergebnis des Wertermittlungsverfahrens orientiert. Ob Sie selbst eine Wohneinheit bewohnen, oder ob Sie das gesamte Objekt vermietet haben, spielt dabei keine Rolle. Vermieten Sie die Wohnungen wie Sie es gewohnt sind und profitieren Sie von den Mieteinnahmen. Sie zahlen lediglich einen vertraglich festgelegten Nutzungsbetrag an den Käufer und behalten alle Vorteile auf Ihrer Seite.

Ist ein teilweiser Verkauf einer Doppelhaushälfte möglich?

Immobilie Teilverkauf kostenlosEine Doppelhaushälfte ist für viele Menschen ein Traum. Gerade in Stadtnähe sind Doppelhaushälften heiß begehrt, denn Sie bieten häufig einen kleinen Garten für die Familie und einen Rückzugsort im Grünen. Mit einem Teilverkauf einer Immobilie können Sie eine hohe Verkaufssumme erzielen, denn die Immobilienpreise sind enorm gestiegen. Noch nie war Wohnraum so teuer und knapp, deshalb lohnt es sich das Objekt teilweise zu veräußern. Sie bleiben weiterhin in der Doppelhaushälfte wohnen und können Ihr Rentenalter genießen.

Wie lukrativ ist der teilweise Verkauf eines Reihenendhaus?

Ein Reihenendhaus ist, wie das Reihenmittelhaus ein gefragtes Objekt. Wenn Sie schon einmal an den Verkauf gedacht haben, weil Sie sich etwas gönnen möchten, dann müssen Sie nicht das gesamte Reihenhaus verkaufen. Veräußern Sie nur einen Teil und bleiben Sie im Besitz aller Rechte und Pflichten. Erzielen Sie mindestens einen Verkaufserlös von 100.000 EUR und lassen Sie Ihr Objekt vom unabhängigen Gutachter bewerten. Die Deutsche Teilkauf übernimmt Verkaufsabwicklung und Sie haben keine Mühe mit dem Immobilie Teilverkauf.

Wie ist ein Teilverkauf des Reihenmittelhaus möglich?

Ein Verkauf des Reihenmittelhaus ist ohne Probleme möglich, denn der größte Anteil am Objekt bleibt in Ihrem Besitz. Sie veräußern nur einen vereinbarten Anteil und können die gesamte Wohnfläche weiterhin nutzen. Ihre Altersvorsorge bleibt unangetastet, denn Sie können das Reihenmittelhaus vermieten oder später in ganzen Teilen an die Deutsche Teilkauf veräußern. Sie erzielen den bestmöglichen Preis für Ihr Objekt, denn ein unabhängiger Gutachter nimmt ein Wertermittlungsverfahren vor. Sie profitieren vom ausbezahlten Kapital und haben das Geld zur freien Verfügung. Dabei bleiben Sie selbst zu großen Teilen der Eigentümer und können darüber frei verfügen.

Fazit

Teilverkauf einer ImmobilieEgal ob Sie ein Mehrfamilienhaus, ein Zweifamilienhaus oder ein Reihenendhaus besitzen, mit einem teilweisen Verkauf können Sie Profit aus der Immobilie holen und Ihr Objekt weiterhin nutzen. Bleiben Sie im Einfamilienhaus wohnen und profitieren Sie weiterhin vom Platzangebot des Einfamilienhauses mit Anlieger Wohnung. Vermieten Sie die Wohnfläche und erhalten Sie die Mieteinnahmen. Der stille Teilhaber am Objekt besitzt das Haus nur zu geringen Teilen und zahlt Ihnen den bestmöglichen Preis für Ihre Region. Das Modell eignet sich hervorragend für Menschen, die keine Erben zur Verfügung haben und Ihren Lebensabend noch einmal richtig genießen möchten. Dieses Konzept eignet sich für Personen, die Ihre Kinder beim Hausbau finanziell unterstützen möchten, denn die jungen Leute möchten nicht warten, bis das Elternhaus frei geworden ist. Der Teilverkauf einer Immobilie, ist die beste Lösung, wenn Sie schnell Geld benötigen und trotzdem Ihre Rechte und Pflichten am Objekt nicht verlieren wollen. Der Immobilie Teilverkauf ist die richtige Wahl für Objekte, die einen geringen Listeneintrag im Grundbuch stehen haben. Personen, die das Haus bereits abbezahlt haben, können vom lukrativen Verkaufsmodell profitieren und sich einen schönen Lebensabend gönnen.